Sie sind hier:

Gala in Leipzig - "Goldene Henne" verliehen

Datum:

In zehn Kategorien wird der Publikumspreis "Goldene Henne" verliehen. Im Sport wurde in diesem Jahr ein ganz besonderer Sieg geehrt.

Jana Pallaske überreichte Elyas M’Barek seine "Goldene Henne".
Jana Pallaske überreichte Elyas M’Barek seine "Goldene Henne". Quelle: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB

Bei einer Gala ist in Leipzig der Publikumspreis "Goldene Henne" 2018 vergeben worden. Zu den Preisträgern gehören in diesem Jahr Wimbledon-Siegerin Angelique Kerber (Sport), Angelo Kelly & Family (Musik) und Elias M'Barek (Schauspiel).

Die Goldene Henne wurde in zehn verschiedenen Kategorien vergeben. Der Preis erinnert an die 1991 gestorbene DDR-Entertainerin Helga "Henne" Hahnemann. Er wird vom MDR, dem rbb Fernsehen und der Zeitschrift "Super Illu" jährlich verliehen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.