ZDFheute

Mehr Tote nach Explosion in China

Sie sind hier:

Gasanlage in Kohlefirma - Mehr Tote nach Explosion in China

Datum:

Im chinesischen Sanmenxia sind bei einem Industrieunglück zehn Menschen gestorben. Die Zahl der Opfer könnte aber noch steigen: Es gibt noch immer Vermisste.

Bei der Explosion fiel ein Strommast auf dieses Auto.
Bei der Explosion fiel ein Strommast auf dieses Auto.
Quelle: Uncredited/CHINATOPIX/AP/dpa

Die Zahl der Todesopfer ist nach der gewaltigen Explosion in einer Gasanlage in Zentralchina auf zwölf gestiegen. Drei Menschen wurden am Samstag noch vermisst, wie das chinesische Staatsfernsehen berichtete. Mehr als ein Dutzend weitere seien schwer verletzt worden.

Das Unglück passierte in der Gasanlage des Kohleunternehmens Henan Coal Gas Group. Die Wucht der Explosion richtete nach Augenzeugenberichten im Umkreis von drei Kilometern viele Schäden an. Die Ursache ist noch unbekannt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.