Sie sind hier:

Gauland zum Wahlkampfauftakt - AfD-Chef attackiert EU-Politik

Datum:

Auch die AfD ist in den Wahlkampf für die Europawahl gestartet. Und Parteichef Gauland zeigt direkt zu Beginn, was er von der aktuellen EU-Politik hält.

Alexander Gauland ist Parteichef der AfD.
Alexander Gauland ist Parteichef der AfD.
Quelle: Fabian Sommer/dpa

Mit harscher Kritik an der EU und ihrer Einwanderungspolitik hat die AfD ihren Europawahlkampf eingeläutet. Partei- und Fraktionschef Alexander Gauland sagte in Offenburg: "Afrika kann und muss sich alleine helfen. 60 Jahre nach dem Ende der Kolonialzeit ist das nicht mehr Sache der Europäer."

Jedes europäische Land solle selbst entscheiden, wen es einwandern lasse. Mit Blick auf die Europawahl betonte Gauland, das Europäische Parlament brauche eine starke, bürgerlich-konservative Fraktion.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.