Sie sind hier:

Gebührenfreie Kitas - Diakonie appelliert an die Politik

Datum:

Gebührenfreie Kitas von der Ostsee bis zum Bodensee? Davon ist Deutschland noch weit entfernt. Die Diakonie erinnert die Politik an ein Versprechen.

Kita-Kinder in Potsdam.
Kita-Kinder in Potsdam.
Quelle: Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild/dpa

Die Diakonie fordert eine ausreichende Finanzierung des Bundes, damit Kitas flächendeckend beitragsfrei werden können. "Im Koalitionsvertrag ist Gebührenfreiheit als Ziel genannt, aber Geld ist dafür nicht eingestellt", sagte Maria Loheide, Diakonie-Vorstand Sozialpolitik.

Rheinland-Pfalz führte die Gebührenfreiheit bereits 2010 teilweise ein. In Berlin werden die Kita-Gebühren ab 1. August komplett abgeschafft. In manchen Ländern ist es Sache der Kommunen, wie sie mit Kita-Gebühren umgehen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.