ZDFheute

Demos für ermordeten Kremlgegner

Sie sind hier:

Gedenken an Boris Nemzow - Demos für ermordeten Kremlgegner

Datum:

Am 27. Februar 2015 wurde der Kremlkritiker Nemzow erschossen. Wirklich aufgeklärt wurde der Fall nie. Viele Russinen und Russen wollen das nicht hinnehmen.

Gedenkmarsch für Boris Nemzow in St. Petersburg.
Gedenkmarsch für Boris Nemzow in St. Petersburg.
Quelle: Dmitri Lovetsky/AP/dpa

Zehntausende Menschen haben in Russland an den vor fünf Jahren ermordeten Kremlkritiker und Ex-Vizeregierungschef Boris Nemzow erinnert. Begleitet von einem massiven Polizeiaufgebot versammelten sich in Moskau Menschen für einen Protestmarsch gegen politische Repressionen.

Die Demonstranten forderten, den Drahtzieher des politischen Verbrechens zu ermitteln und ins Gefängnis zu bringen. Auch in St. Petersburg, Nischni Nowgorod, Jekaterinburg, Irkutsk und weiteren Städten gab es Gedenkmärsche.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.