Sie sind hier:

Gedenken in Berlin - Mahnmal für Terroropfer enthüllt

Datum:

Ein Jahr nach dem Terroranschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt wird den Opfern gedacht. An der Stelle des Anschlags wird ein Mahnmal enthüllt.

Terroranschlag vor einem Jahr – Gedenken in Berlin.
Terroranschlag vor einem Jahr – Gedenken in Berlin. Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Unter starken Sicherheitsvorkehrungen hat Berlin am Dienstag der Opfer und Hinterbliebenen des Terroranschlags auf den Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche gedacht.

Zum ersten Jahrestag des Attentats stellte Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) in einer nicht öffentlichen Zusammenkunft Betroffenen das Mahnmal für das Attentat vor. Ein goldener Riss im Boden symbolisiert nun die tiefe Wunde, die das Attentat im Leben der Betroffenen hinterließ.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.