ZDFheute

Erinnerung an Gefallene der Kriege

Sie sind hier:

Gedenken in London - Erinnerung an Gefallene der Kriege

Datum:

Glockenschlag von Big Ben und Klatschmohnblüten: Zum Weltkriegsgedenken sind die Prinzen William und Harry erstmals seit Längerem wieder gemeinsam in der Öffentlichkeit zu sehen.

Die britische Königin Elizabeth II. (M).
Die britische Königin Elizabeth II. (M).
Quelle: Chris Jackson/PA Wire/dpa

Mit einer bewegenden Zeremonie haben die britischen Royals, hochrangige Politiker und Tausende weitere Teilnehmer am Sonntag in London der Gefallenen der beiden Weltkriege und anderer Konflikte gedacht.

Der 70 Jahre alte Thronfolger Prinz Charles legte einen Kranz aus roten Klatschmohnblüten an dem Denkmal im Regierungsviertel in London nieder. Zu einer Schweigeminute schlug die große Glocke von Big Ben. Auch Premierminister Boris Johnson und die Prinzen William und Harry nahmen teil.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.