Sie sind hier:

Geduldsprobe zu Urlaubsbeginn - Ferienstart beginnt mit Staurekord

Datum:

Statt rasch zum Ferienziel zu gelangen stehen viele genervte Autofahrer stundenlang auf den Autobahnen. Der ADAC hat drei Erklärungen dafür.

Stau auf der Autobahn A5 in der Nähe des Darmstädter Kreuzes.
Stau auf der Autobahn A5 in der Nähe des Darmstädter Kreuzes.
Quelle: Jürgen Mahnke/dpa

Einen Staurekord hat der ADAC am ersten Wochenende der Sommerferien-Saison verzeichnet. Nach dem Ferienstart in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland registrierte der Autoclub die insgesamt längsten Blechkolonnen dieses Jahres.

Bundesweit errechnete der Autoclub fast 4.300 Staus mit einer Gesamtlänge von mehr als 10.200 Kilometern. Ein Sprecher nannte als Gründe viele Baustellen, viele Fahrten am Freitag und generell deutlich mehr Reisen mit dem Auto aus Angst vor Terror bei Flugreisen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.