Sie sind hier:

Geely-Konzern aus China - Jetzt größter Daimler-Aktionär

Datum:

Bei der Konkurrenz von Volvo ist der chinesische Investor Geely schon länger im Boot. Nun kauft er sich bei Daimler ein - als größter Einzelaktionär.

Geely-Chef Li Shufu.
Geely-Chef Li Shufu.
Quelle: LARRY LEUNG/EPA/dpa

Der chinesische Autokonzern Geely ist größter Einzelaktionär bei Daimler. Geely-Chef Li Shufu machte Ernst mit früheren Ankündigungen und sicherte sich 9,7 Prozent der Aktien, wie aus einer Stimmrechtsmitteilung hervorgeht.

Geely gehört unter anderem Volvo Cars. Laut Agentur Bloomberg hat der Milliardär fast 7,5 Milliarden Euro springen lassen. Ein Daimler-Sprecher sagte, jeder langfristig interessierte Investor sei willkommen. Bisher war Kuwait mit 6,8 Prozent größter Daimler-Anteilseigner.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.