Sie sind hier:

Gefängnis in Argentinien - Häftlinge wegen WM im Hungerstreik

Datum:

Das argentinische Team bestreitet sein erstes WM-Match gegen Island. Das Spiel wollen auch Häftlinge in Argentinien sehen. Doch ganz so einfach ist das nicht.

Das Spiel Argentinien - Island findet am Samstag um 15 Uhr statt.
Das Spiel Argentinien - Island findet am Samstag um 15 Uhr statt. Quelle: Victor R. Caivano/AP/dpa

Die Fußball-WM ist einigen Häftlingen in Argentinien wichtiger als ihr Essen. In den Haftzellen der Polizei in der Hafenstadt Puerto Madryn sei seit Tagen das Kabelfernsehen kaputt, berichtete die Zeitung "Diario Jornada". Mehrere Häftlinge forderten eine schnelle Reparatur, denn Fernsehen sei ein "unabdingbares Recht". Sie kündigten einen Hungerstreik an.

Allerdings ist es wahrscheinlich, dass die Streikenden die ersten Spiele verpassen werden: Eine Richterin habe die Forderung abgelehnt.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.