ZDFheute

Protest von Umweltschützern

Sie sind hier:

Gegen Rodungen für Tesla - Protest von Umweltschützern

Datum:

Tesla will vom kommenden Jahr an in Grünheide Elektrofahrzeuge bauen und rodet dafür auf dem geplanten Fabrikgelände Bäume. Dagegen richtet sich Protest von Umweltschützern.

Blick auf das teilweise gerodete Waldgebiet.
Blick auf das teilweise gerodete Waldgebiet.
Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Umweltschützer protestieren gegen die gerichtlich erlaubte Rodung auf dem Gelände der geplanten Fabrik des US-Elektroautobauers Tesla. Die Polizei sprach von zwei Frauen im Wald in Grünheide bei Berlin. "Wir holen jetzt Höhenretter der Polizei zu Hilfe", sagte eine Sprecherin.

Ein Sprecher der Umweltgruppe "Baumpirat:innen" hatte zuvor gesagt, seit den Morgenstunden seien "zwei Menschen im Wald". Die Umweltschützer wollen auf unbestimmte Zeit Bäume besetzen und im Wald ausharren.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.