Sie sind hier:

Gegenüber dem Staat - Beamtenbund warnt vor Misstrauen

Datum:

Angriffe auf Polizisten, Misstrauen gegenüber Mitarbeitern von Behörden - dbb-Chef Ulrich Silberbach zeigt sich besorgt.

Ulrich Silberbach, Bundesvorsitzender des dbb. Archivbild
Ulrich Silberbach, Bundesvorsitzender des dbb. Archivbild
Quelle: Britta Pedersen/zb/dpa

Der Beamtenbund dbb hat vor wachsendem Misstrauen in der Bevölkerung gegenüber dem Staat gewarnt. "Es ist etwas ins Rutschen gekommen in Deutschland", sagte dbb-Chef Ulrich Silberbach. "Die Rechthaberei siegt über die Argumentation", kritisierte er.

"Wir müssen als Gesellschaft raus aus den Echokammern und wieder miteinander ins Gespräch kommen", forderte Silberbach. Durch den öffentlichen Dienst trete der Staat den Bürgern gegenüber. "Wir sind Rückgrat und Mitte der Gesellschaft."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.