Sie sind hier:

Geldstrafen für Islamisten - Sieben Männer der "Scharia-Polizei" verurteilt

Datum:

Verstoß gegen das Uniformverbot: Vor fünf Jahren liefen Islamisten in Warnwesten mit dem Aufdruck "Shariah Police" durch Wuppertal. Jetzt gibt es ein Urteil.

Ein Online-Artikel über die Scharia-Polizei. Symbolbild
Ein Online-Artikel über die Scharia-Polizei. Symbolbild
Quelle: Oliver Berg/dpa

Sieben Teilnehmer und Helfer der sogenannten "Scharia-Polizei" sind verurteilt worden. Das Wuppertaler Landgericht verhängte Geldstrafen zwischen 300 und 1.800 Euro gegen die sieben Männer im Alter von 27 bis 37 Jahren. Ihre Aktion sei dazu geeignet gewesen, einen suggestiv-militanten Effekt zu erzielen.

Vor fünf Jahren waren Islamisten unangemeldet und in Warnwesten mit dem Aufdruck "Shariah Police" nachts durch Wuppertal gezogen. Ihnen wurde ein Verstoß gegen das Uniformverbot vorgeworfen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.