ZDFheute

NRW: Polizei erschießt bewaffneten Mann

Sie sind hier:

Möglicher Terror-Hintergrund - NRW: Polizei erschießt bewaffneten Mann

Datum:

Ein mit einem Messer bewaffneter Mann wird in Gelsenkirchen von der Polizei erschossen. Die Ermittler prüfen auch einen möglichen terroristischen Hintergrund.

Karte: Deutschland - Nordrhein-Westfalen - Gelsenkirchen
Quelle: ZDF

Nach dem Todesschuss eines Polizisten auf einen mutmaßlichen Angreifer in Gelsenkirchen prüft die Polizei einen möglichen terroristischen Hintergrund.

Der Mann habe zunächst mit einem Gegenstand auf einen Streifenwagen geschlagen. Dann sei er auf die Beamten zugegangen. Dabei sei den Polizisten aufgefallen, dass der Mann in einer Hand ein Messer getragen habe. Er habe trotz mehrerer Aufforderungen nicht gestoppt, worauf ein Polizeikommissarsanwärter mindestens einen Schuss abgegeben habe. Dieser sei tödlich gewesen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.