Sie sind hier:

Geoblocking im Online-Handel - EU-Parlament vereinfacht Shopping

Datum:

Mit dem Geoblocking werden Online-Käufer ungleich behandelt. Das Einkaufen soll nach Meinung der EU-Parlamentarier künftig fairer ablaufen.

Einkaufen im Internet soll künftig einfacher werden.
Einkaufen im Internet soll künftig einfacher werden. Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Europaweites Shoppen im Internet wird nach einer Entscheidung des EU-Parlaments einfacher. Die Abgeordneten brachten mit großer Mehrheit eine weitgehende Verbannung des sogenannten Geoblockings auf den Weg.

Mit dieser Technik können Online-Händler bislang ausländische Käufer generell von Angeboten ausschließen oder sie automatisch auf Webseiten mit höheren Preisen weiterleiten. Das geschieht zum Beispiel beim Ticketkauf, beim Buchen von Mietautos oder beim Bestellen von Gütern im Ausland.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.