Sie sind hier:

Gerichtsentscheid zu Telekom - "StreamOn"-Tarife überarbeiten

Datum:

Die Telekom muss ihre Streaming-Tarife überarbeiten. Die Bundesnetzagentur hatte diese Änderung gerichtlich erwirkt, da sie gegen die Netzneutralität verstoßen.

Die Telekom muss ihre «Stream On»-Tarife ändern. Archivbild
Die Telekom muss ihre «Stream On»-Tarife ändern. Archivbild
Quelle: Oliver Berg/dpa

Die Deutsche Telekom muss ihre "Stream On"-Tarife nach einer Gerichtsentscheidung ändern oder vom Markt nehmen. Das Angebot verstoße gegen die Netzneutralität - der Datenverkehr werde also nicht wie vorgeschrieben gleichbehandelt, teilte das Oberverwaltungsgericht in Münster mit.

In dem Eilverfahren gab das Gericht der Bundesnetzagentur recht, die eine Änderung verfügt hatte. Die Telekom drosselt aktuell die Übertragungsrate in bestimmten Tarifen, wenn unterwegs Videos gestreamt werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.