Sie sind hier:

Gesamtmetall-Präsident Dulger - Arbeitgeber-Chef hält GroKo für gescheitert

Datum:

CDU, CSU und SPD regieren seit 2013 miteinander. Der Gesamtmetall-Präsident sieht das Ende der GroKo nahen. Auch eine andere Partei kritisiert Rainer Dulger scharf.

Gesamtmetall-Präsident Dulger: «Die Große Koalition ist am Ende.»
Gesamtmetall-Präsident Dulger: «Die Große Koalition ist am Ende.»
Quelle: Sebastian Gollnow/dpa

Der Präsident des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall hält die GroKo im Bund für gescheitert. "Die Große Koalition ist am Ende. Die Themen, das Personal und die Partnerschaft passen nicht mehr zusammen", sagte Rainer Dulger der Düsseldorfer "Rheinischen Post".

Zugleich kritisierte Dulger harsch die Grünen. "Wir haben es da mit moralischem Absolutismus zu tun", sagte der Arbeitgeberfunktionär. Für viele Bürger würde eine Umsetzung grüner Politik einen Verlust von Lebensqualität bedeuten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.