Sie sind hier:

Geschäfte mit Huawei - USA verlängern Ausnahmeregelung

Datum:

Kürzlich verlängerten die USA die Ausnahmeregelung für Geschäfte mit Huawei. Nun gewährt das Land einen weiteren Aufschub. Das könnte an den Handelsgesprächen mit China liegen.

Huawei-Logo auf dem Forschungs- und Entwicklungszentrum. Symbol
Huawei-Logo auf dem Forschungs- und Entwicklungszentrum. Symbol
Quelle: Andy Wong/AP/dpa

Nutzer von Huawei-Smartphones müssen sich weitere drei Monate nicht um Updates des Android-Systems sorgen. Die USA verlängerten die Ausnahmeerlaubnis für bestimmte Geschäfte mit Huawei um weitere 90 Tage, wie das Handelsministerium mitteilte.

Die US-Regierung hatte im August einen 90-Tage-Aufschub gewährt und erklärt, dies solle Kunden mehr Zeit geben, nach Alternativen zu suchen. Die erneute Verlängerung dürfte auch darauf ausgerichtet sein, die laufenden Handelsgespräche mit China nicht zu torpedieren.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.