Sie sind hier:

Gesetzentwurf von Lambrecht - Härtere Strafen für Unternehmen

Datum:

Unternehmen, die im großen Stil Gammelfleisch liefern oder bei Abgaswerten betrügen, sollen künftig härter bestraft werden. Die Justizministerin legt einen Gesetzentwurf vor.

Justizministerin Christine Lambrecht (SPD). Archivbild
Justizministerin Christine Lambrecht (SPD). Archivbild
Quelle: Christoph Soeder/dpa

Justizministerin Christine Lambrecht (SPD) will Strafen für Unternehmen verschärfen. "Wenn in einem Unternehmen die führenden Leute den Profit auf kriminelle Weise maximieren oder wenn sie es billigen, dass in den unteren Etagen kriminelle Praktiken zur Förderung des Geschäfts herrschen, dann sollen unsere Strafgerichte künftig einen größeren Spielraum bekommen, das ganze Unternehmen zur Rechenschaft zu ziehen", sagte sie der "Süddeutschen Zeitung".

Ein Gesetzentwurf sehe eine drastische Erhöhung der möglichen Geldbußen vor.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.