Sie sind hier:

Gespräch über Asylpolitik - Merkel trifft Kurz in Berlin

Datum:

In der Flüchtlingspolitik sind sich Bundeskanzlerin Merkel und ihr österreichischer Amtskollegen Kurz selten einig. Heute treffen sie sich in Berlin.

Merkel und Kurz treffen sich im Bundeskanzleramt. Archiv
Merkel und Kurz treffen sich im Bundeskanzleramt. Archiv Quelle: Michael Kappeler/dpa

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) empfängt heute den österreichischen Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) zu einem Gespräch über die Asylpolitik. Kurz gilt als einer der schärfsten Kritiker ihrer Flüchtlingspolitik. Die CSU sieht in Kurz einen Partner bei der Forderung nach Verschärfungen der Migrationsregeln.

Das Treffen fällt zusammen mit einem erneuten Konflikt in der Union. Grund sind Differenzen in der Frage, welche Flüchtlinge an der deutschen Grenze zurückgewiesen werden sollen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.