Sie sind hier:

Gespräch über Asylpolitik - Söder trifft Österreichs Kanzler

Datum:

Mitten im Streit um die Asylpolitik reist Bayerns Ministerpräsident Söder nach Linz. Dort trifft er Österreichs Kanzler Kurz.

Ministerpräsident Markus Söder (r.) unterhält sich am 20. Juni 2018 in einem Bus auf dem Weg nach Österreich mit den anwesenden Journalisten.
Ministerpräsident Markus Söder (r.) unterhält sich am 20. Juni 2018 in einem Bus auf dem Weg nach Österreich mit den anwesenden Journalisten. Quelle: dpa

Im Asylstreit gibt es in der Union keine Klarheit. Nun reist Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) zu Beratungen mit Österreichs Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) nach Linz. Wie Söder fordert auch Kurz einen restriktiveren Kurs in der Asylpolitik.

Auf der Agenda steht zudem die Verkehrspolitik. Hier gibt es einen lange währenden Streit, den es auszuräumen gilt. Es geht unter anderem um die massiv kritisierten Blockabfertigungen auf dem Weg nach Tirol, die lange Lkw-Staus verursachen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.