ZDFheute

IAEA-Interimschef in Teheran

Sie sind hier:

Gespräche über Atomabkommen - IAEA-Interimschef in Teheran

Datum:

Der Iran droht mit einem kompletten Ausstieg aus dem Atom-Deal. Nun ist der Interimsleiter der Internationalen Atomenergiebehörde in den Iran gekommen.

Cornel Feruta ist Interimschef der IAEA. Archivbild
Cornel Feruta ist Interimschef der IAEA. Archivbild
Quelle: Ronald Zak/AP/dpa

Der Interimschef der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA), Cornel Feruta, ist in den Iran gereist. Wegen des weiteren Teilausstiegs des Irans aus dem Wiener Atomabkommen von 2015 stehen laut Nachrichtenagentur Isna Gespräche mit Außenminister Mohammed Dschawad Sarif, Atomchef Ali-Akbar Salehi sowie Sicherheitsberater Ali Schamchani auf der Agenda.

Es ist das erste Mal seit fast zwei Jahren, dass ein IAEA-Chef den Iran besucht. Der Iran hatte zuvor die dritte Stufe seines Teilausstiegs begonnen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.