Sie sind hier:

Gespräche über Brexit-Pläne - Von der Leyen besucht Johnson

Datum:

Zwischen Jean-Claude Juncker und Theresa May knirschte es gewaltig. Wird Ursula von der Leyen und Boris Johnson ein besserer Start gelingen?

Ursula von der Leyen trifft Boris Johnson. Archivbild
Ursula von der Leyen trifft Boris Johnson. Archivbild
Quelle: Rainer Jensen/dpa

Drei Wochen vor dem geplanten Brexit reist EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen heute zum britischen Premierminister Boris Johnson nach London. Bei einem Gespräch in der Downing Street soll es um den Austritt Großbritanniens aus der EU am 31. Januar und die kommenden knapp zwölf Monate gehen.

Bis Ende 2020 sollen die Beziehungen geklärt sein. In einer Mitteilung schrieb Johnson, dass er nicht zu einer Verlängerung bereit sei. Die Briten hätten vor mehr als drei Jahren für den Brexit gestimmt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.