Sie sind hier:

Gewalt bei Einsätzen eskaliert - Rettungskräfte schlagen Alarm

Datum:

Sie werden angepöbelt, bespuckt, gefilmt und sogar verletzt. Wenn Rettungskräfte zu Einsätzen gerufen werden, müssen sie immer öfter mit Gewalt rechnen.

Rettungskräfte demonstrieren in Frankfurt für mehr Respekt.
Rettungskräfte demonstrieren in Frankfurt für mehr Respekt. Quelle: Andreas Arnold/dpa

Einsatzkräfte von Rettungsdiensten und Feuerwehr haben in Frankfurt am Main für mehr Respekt und gegen Angriffe auf Retter während des Einsatzes demonstriert. Sie forderten, Sanitäter und Feuerwehrleute nicht zu behindern oder gar anzugreifen.

Bei Sonnenschein und eisigen Temperaturen waren rund 250 Menschen in die Innenstadt gekommen, um Gesellschaft und Politik für dieses Thema zu sensibilisieren. Zuletzt kam es immer wieder zu Übergriffen auf Polizisten, Feuerwehrleute und Sanitäter.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.