Sie sind hier:

Gewalt gegen Frauen - Hunderte Festnahmen in Brasilien

Datum:

Das fünftgrößte Land der Welt leidet seit langem unter einer Welle der Kriminalität. Die Behörden versuchen, mit einem landesweiten Einsatz Stärke zu zeigen.

Rio de Janeiros Favelas gelten als  Brennpunkte. Archiv
Rio de Janeiros Favelas gelten als Brennpunkte. Archiv Quelle: Fabio Teixeira/dpa

Bei einer Serie von Razzien sind in Brasilien Hunderte Personen im Zusammenhang mit Gewalt gegen Frauen festgenommen worden. Laut der amtlichen Nachrichtenagentur Agencia Brasil waren in allen brasilianischen Bundesstaaten und der Hauptstadt rund 7.800 Ermittler im Einsatz.

Insgesamt seien 2.968 Verdächtige verhaftet worden, mehr als 300 Fälle stünden im Zusammenhang mit Frauenmorden oder Gewalt gegen Frauen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.