ZDFheute

Mindestens zwölf Tote nach Angriff

Sie sind hier:

Gewalt in Südsudan - Mindestens zwölf Tote nach Angriff

Datum:

Im Südsudan kommt es immer wieder zu Angriffen bewaffneter Gruppen. Bei einem erneuten Vorfall gab es mehrere Tote. Die Opfer waren auf dem Weg in eine Stadt im Zentrum des Landes.

Patrouillen in Südsudan. Symbolbild
Patrouillen in Südsudan.
Quelle: Sam Mednick/AP/dpa

Bewaffnete haben im Krisenstaat Südsudan zwei Minibusse angegriffen und mindestens zwölf Menschen getötet. Zudem seien mindestens fünf Menschen verletzt worden, sagte Polizeisprecher Daniel Justin Boula. Die Minibusse waren zwischen der Hauptstadt Juba und Bor im Zentrum des Landes unterwegs. Wer den Angriff verübt hatte, ist noch unklar.

Im Südsudan kommt es immer wieder zu Angriffen von Gruppen. Nach Jahrzehnten der Konflikte sind viele Menschen in dem ostafrikanischen Land bewaffnet.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.