ZDFheute

Gericht entscheidet über U-Haft

Sie sind hier:

Gewaltsamer Tod in Augsburg - Gericht entscheidet über U-Haft

Datum:

Nach dem gewaltsamen Tod eines 49-Jährigen in Augsburg sitzen sieben junge Menschen in U-Haft. Doch sie beschweren sich über die Bedingungen. Nun soll das Landgericht entscheiden.

Eine Statue der Justitia hält eine Waage. Symbolbild
Eine Statue der Justitia hält eine Waage. Symbolbild
Quelle: David-Wolfgang Ebener/dpa

Der Fall hatte bundesweit für Schlagzeilen gesorgt: Nach dem gewaltsamen Tod eines 49-Jährigen auf dem Augsburger Königsplatz entscheidet das Landgericht über die Untersuchungshaft der mutmaßlichen Täter.

Wie die Staatsanwaltschaft berichtete, haben die Verteidiger von sechs der sieben Beschuldigten Haftbeschwerden eingelegt. Nachdem das Amtsgericht es abgelehnt hat, die jungen Erwachsenen frei zu lassen, muss nun das Augsburger Landgericht entscheiden. Das könnte noch vor Weihnachten geschehen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.