ZDFheute

Gezi-Prozess: Kavala muss in U-Haft bleiben

Sie sind hier:

Trotz bindendem Urteil - Gezi-Prozess: Kavala muss in U-Haft bleiben

Datum:

Mehr als zwei Jahre sitzt der türkische Intellektuelle Osman Kavala schon in U-Haft - wieder lehnen Richter ab, ihn freizulassen. Diesmal gegen eine Entscheidung aus Straßburg.

Das Silivri-Gefängnis in Istanbul. Archivbild
Das Silivri-Gefängnis in Istanbul. Archivbild
Quelle: -/Ministry Of Justice Prisons/epa/dpa

Die türkische Justiz ignoriert ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EGMR) und behält den prominenten Intellektuellen Osman Kavala auch nach mehr als zwei Jahren in U-Haft. Das entschieden die Richter im international aufmerksam verfolgten Gezi-Prozess gegen ZivilgesellschaftsAktivisten in Istanbul.

Der Gerichtshof hatte vor zwei Wochen Kavalas sofortige Freilassung gefordert. Urteile des EGMR sind für die Türkei als Mitglied des Europarats eigentlich bindend.

Im Juni war der Prozess gegen Kavala und 15 weitere Aktivisten in Istanbul gestartet. Sehen Sie im Video Hintergründe zum Verfahren:

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.