Sie sind hier:

Gipfel in Brüssel - Keine Einigung auf EU-Klimaziel

Datum:

Eine "klimaneutrale" Wirtschaft bis 2050 - für die EU wäre das ein ehrgeiziges Ziel und eine gewaltige Anstrengung. Aber die 28 Länder wurden sich nicht einig.

Angela Merkel beim EU-Gipfel in Brüssel.
Angela Merkel beim EU-Gipfel in Brüssel.
Quelle: Jakub Dospiva/CTK/dpa

Beim EU-Gipfel ist die verbindliche Festlegung auf ein neues Klimaziel bis 2050 gescheitert. Das Datum für den Umbau zur "klimaneutralen" Wirtschaft wurde nach langen Verhandlungen aus der Gipfelerklärung gestrichen und in eine Fußnote verbannt. Das bestätigten mehrere Diplomaten. Im Text steht nun ein Hinweis auf die angestrebte Einhaltung des Pariser Klimaabkommens.

Vor allem Polen hatte sich gegen das Zieldatum gewehrt. Kanzlerin Angela Merkel trug es dagegen ausdrücklich mit.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.