Sie sind hier:

Gipfeltreffen in Korea - Weißes Haus hofft auf "Frieden"

Datum:

Der Gipfel von Nordkoreas Machthaber Kim mit Südkoreas Präsident Moon bereitet auch das Treffen von Kim und US-Präsident Trump vor. Die USA sind optimistisch.

Donald Trump soll in den kommenden Wochen Kim Jong Un treffen.
Donald Trump soll in den kommenden Wochen Kim Jong Un treffen. Quelle: Evan Vucci/AP/dpa

Die USA setzen große Erwartungen in das historische Treffen zwischen Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un und Südkoreas Präsident Moon Jae In. "Wir sind hoffnungsvoll, dass die Gespräche Fortschritt in Richtung einer Zukunft von Frieden und Wohlstand für die gesamte koreanische Halbinsel erzielen", teilte das Weiße Haus mit.

Die USA schätzten die Zusammenarbeit mit Südkorea und erwarteten, Diskussionen in Vorbereitung auf das Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und Kim fortzusetzen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.