ZDFheute

130.000 Kinder nahmen teil

Sie sind hier:

Girls' und Boys'Day - 130.000 Kinder nahmen teil

Datum:

Donnerstag war Girls' und Boys'Day. Der Aktionstag soll Mädchen und Jungen Einblicke in vermeintlich typisch "weibliche" und "männliche" Berufe geben.

Franziska Giffey in einer Berliner Klinik.
Franziska Giffey in einer Berliner Klinik.
Quelle: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa

An den Aktionstagen Girls'Day und Boys'Day haben am Donnerstag nach Angaben des Familienministeriums etwa 130.000 Mädchen und Jungen teilgenommen. Dabei konnten sie vermeintlich typische Berufe des anderen Geschlechts kennenlernen. "... damit Klischees verschwinden", sagte Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) in Berlin.

Giffey besuchte Schüler, die in einem Berliner Krankenhaus hospitierten. Bereits seit 2001 gibt es den Girls'Day. Seit 2011 gibt es analog dazu den Boys'Day.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.