Sie sind hier:

Bundesliga - Gladbach gewinnt Rhein-Derby

Datum:

Borussia Mönchengladbach ist mit einem Sieg in die neue Bundesligasaison gestartet. Die Fohlen gewannen 2:0 gegen Bayer Leverkusen.

Louis Beyer und Leon Bailey
Louis Beyer (l) und Leverkusens Leon Bailey versuchen den Ball zu spielen
Quelle: dpa

Mit einem verdienten Sieg im Derby gegen Bayer Leverkusen hat Borussia Mönchengladbach einen Saisonstart nach Maß gefeiert. Im insgesamt 94.Duell seit der Premiere 1952 behielt die Borussia vor 53.087 Zuschauern mit 2:0 (0:0) die Oberhand und revanchierte sich damit für die 1:5-Klatsche im Vorjahr.

Jonas Hofmann, der in der 55.Minute einen Foulelfmeter verwandelte, und Fabian Johnson (58.) erzielten die Tore für Mönchengladbach. Vor der Pause war Thorgan Hazard (38.) mit einem Handelfmeter an Bayer-Torwart Ramazan Özcan gescheitert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.