Sie sind hier:

Glaser kein Bundestagsvize - AfD-Kandidat endgültig gescheitert

Datum:

Der Ältestenrat des Parlaments lässt keinen weiteren Wahlgang für Albrecht Glaser zu. Der AfD-Kandidat ist damit als Bundestagsvize endgültig gescheitert.

AfD-Politiker Albrecht Glaser. Archivbild
AfD-Politiker Albrecht Glaser. Archivbild Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Der AfD-Kandidat für das Amt des Bundestagsvizepräsidenten, Albrecht Glaser, wird keine weitere Gelegenheit bekommen, sich zur Wahl zu stellen. Der Ältestenrat des Parlaments hat vereinbart, keinen weiteren Wahlgang mit diesem Kandidaten durchzuführen. Bis auf AfD und Linke waren sich darüber die anderen Fraktionen einig.

Glaser hatte im Plenum bei drei Wahlgängen nicht die erforderliche Mehrheit der Stimmen erhalten. Die AfD hat es bisher abgelehnt, einen anderen Kandidaten zu benennen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.