ZDFheute

Länder legalisieren Online-Poker

Sie sind hier:

Glücksspiel-Staatsvertrag - Länder legalisieren Online-Poker

Datum:

Nach langen Verhandlungen haben die Ministerpräsidenten den Weg frei gemacht für einen neuen Glücksspiel-Staatsvertrag. Bisher illegale Online-Spiele werden legalisiert.

Die Regierungschefs der Länder im Gespräch.
Die Regierungschefs der Länder im Gespräch.
Quelle: Gregor Fischer/dpa

Die Bundesländer haben eine Reform des Glücksspiel-Staatsvertrags beschlossen. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur nach der Konferenz der Ministerpräsidenten in Berlin aus Teilnehmerkreisen.

Demnach gab es keine wesentlichen Änderungen mehr am Entwurf. Dieser sah vor, dass bisher illegale Glücksspiele im Internet wie Online-Poker oder Online-Casinos künftig erlaubt werden. Geplant sind aber Regeln zum Spielerschutz. Vorgesehen ist auch eine neue zentrale Glücksspielbehörde.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.