Sie sind hier:

Grenze zwischen USA und Mexiko - Familientreffen für drei Minuten

Datum:

Familien, die zum Teil für viele Jahre getrennt waren, hatten die Gelegenheit, sich an der Grenze zwischen den USA und Mexiko zu treffen.

Familientreffen für drei Minuten an Grenze zwischen USA und Mexiko
Familientreffen für drei Minuten an Grenze zwischen USA und Mexiko Quelle: reuters

Familienzusammenführungen für wenige Minuten an der mexikanisch-amerikanischen Grenze: Mehr als 240 Familien haben sich an der extra dafür geöffneten Grenze nahe der mexikanischen Stadt Anapra und Sunland Park im US-Staat New Mexico getroffen. Das berichtet der TV-Sender KTSM.

Die Familien wurden durch Abschiebungen und Auswanderung getrennt. Zum sechsten Mal ermöglichten die Menschenrechtler von Border Network For Human Rights das Zusammentreffen unter dem Motto "Umarmungen, keine Mauern".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.