ZDFheute

Nur 20 Migranten zurückgeschickt

Sie sind hier:

Grenzkontrollen zu Österreich - Nur 20 Migranten zurückgeschickt

Datum:

Noch im vergangenen Jahr hatte die Regierung um Kontrollen von Migranten an der österreichischen Grenze gestritten. Jetzt zeigt sich: Nur 20 Flüchtlinge wurden zurückgeschickt.

Grenzkontrolle Deutschland - Österreich.
Grenzkontrolle Deutschland - Österreich.
Quelle: Sven Hoppe/dpa

Ein Jahr nach dem Streit in der Bundesregierung um Grenzkontrollen zeigt sich, dass die getroffenen Maßnahmen an der deutsch-österreichischen Grenze offenbar ihre Wirkung verfehlt haben: Lediglich 20 Migranten wurden nach ihrer Festsetzung von dort in ein anderes EU-Land zurückgeschickt, wie die "Welt am Sonntag" berichtet.

Die Zeitung beruft sich dabei auf Angaben des Bundesinnenministeriums. Demnach wurden seit August 2018 18 Personen nach Griechenland gebracht und zwei nach Spanien.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.