ZDFheute

Grimme-Preise für "Bad Banks" und Böhmermann

Sie sind hier:

Fernsehpreis für ZDF-Formate - Grimme-Preise für "Bad Banks" und Böhmermann

Datum:

Die Grimme-Preisträger stehen fest: Erstmals erhält Amazon einen Preis. Auch die ZDF-Miniserie "Bad Banks" wurde ausgezeichnet sowie ZDF-Moderator Jan Böhmermann.

Frankfurt brennt, der Mob tobt durch die Straßen der Bankenstadt, und Jana (Paula Beer) befindet sich mittendrin.
Grimme-Preis für "Bad Banks": Frankfurt brennt, der Mob tobt durch die Straßen der Bankenstadt - und Jana (Paula Beer) befindet sich mittendrin.
Quelle: ZDF

Kein Grimme-Preis ohne Jan Böhmermann: Der in Marl schon mehrfach ausgezeichnete Moderator und Fernsehmacher und sein Team erhalten die begehrte Fernsehauszeichnung in diesem Jahr für "Lass dich überwachen! - Die Prism Is A Dancer Show" (ZDF/ZDFneo). Thema der im April und November 2018 ausgestrahlten Sendung war der Umgang des ahnungslosen Saal-Publikums mit persönlichen Daten im Internet. Es ist die fünfte Grimme-Auszeichnung für Böhmermann. In der ZDFmediathek ist "Lass dich überwachen" bis Freitag, 5. April 2019, verfügbar.

"Lass dich überwachen! Die PRISM IS A DANCER Show": Jan Böhmermann steht vor Studiopublikum. In der rechten Hand hält er eine Moderationskarte, die linke ist halbhoch erhoben.
Jan Böhmermann führt den Zuschauern vor Augen, wie leichtsinnig mit persönlichen Daten im Internet umgegangen wird.
Quelle: ZDF/Ben Knabe

Insgesamt zeichnet das Grimme-Institut wie im Vorjahr 16 Produktionen und herausragende Leistungen im Fernsehen aus. 13 von ihnen kommen aus den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten, 3 von privaten Anbietern. Darunter sind drei Serien: "Bad Banks" (ZDF/arte), "Hackerville" (HBO Europe/TNT Serie) und "Beat" des Streaming-Anbieters Amazon Prime Video.

Instituts-Direktorin Frauke Gerlach stellte bei der Bekanntgabe der Grimme-Preisträger einen besonderen Fokus auf Gegenwartsthemen fest: Es habe sich in allen Kategorien beobachten lassen, "wie aktuelle Diskurse um Cyberkriminalität, Rechtspopulismus oder soziale Ungerechtigkeit durch mitreißend inszenierte, umfassend recherchierte, aber auch humoristische Geschichten transportiert werden".

Hochfinanz-Welt mit riskanten Geldgeschäften

Die ZDF-Thriller-Serie "Bad Banks" führt in die Hochfinanz-Welt mit riskanten Geldgeschäften und Menschen, die ein adrenalingetriebenes Spiel um wirtschaftliche Interessen und persönlichen Ehrgeiz spielen. Im Zentrum der Geschichte steht eine junge, hochbegabte Investmentbankerin (gespielt von Paula Beer). Die zweite Staffel der Mini-Serie wird derzeit gedreht. Die sechs Folgen der ersten Staffel sind in der ZDFmediathek verfügbar.

Der undotierte Grimme-Preis zeichnet Fernsehsendungen und -leistungen aus, die als vorbildlich bewertet wurden. Er gilt als einer der wichtigsten Preise für Qualitätsfernsehen in Deutschland. Stifter des Preises ist der Deutsche Volkshochschul-Verband. Zur Preisverleihung wird auch die Verbandspräsidentin, die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer, erwartet. Die Preise werden am 5. April im Theater Marl verliehen. 3sat überträgt die Veranstaltung ab 19:15 Uhr live in der 3sat-Mediathek und zeigt zudem am selben Abend um 22:25 Uhr eine 100-minütige Zusammenfassung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.