Sie sind hier:

Größte Änderung seit Jahren - China plant Ministerien-Umbau

Datum:

China hat dem Volkskongress Pläne für einen großen Umbau von Ministerien und Regierungsbehörden vorgelegt. Das ist eine der größten Änderungen seit Jahren.

Delegierte des Nationalen Volkskongresses in China.
Delegierte des Nationalen Volkskongresses in China. Quelle: Wang Jianhua/xinhua/dpa

China hat den größten Umbau von Regierungseinrichtungen seit Jahren angekündigt. Laut der Pläne, die den Delegierten des Volkskongresses in Peking vorgelegt wurden, soll die Zahl der Ministerien von 34 auf 26 schrumpfen. Unter anderem soll die Familienplanungskommission, die für die einstige Ein-Kind-Politik zuständig war, abgeschafft werden.

Der Volkskongress soll die Schaffung einer neuen Super-Aufsichtskommission absegnen, die Verdächtige festnehmen, ermitteln und Strafen aussprechen kann.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.