ZDFheute

London holt Cook-Urlauber zurück

Sie sind hier:

Größte Rückholaktion seit 1945 - London holt Cook-Urlauber zurück

Datum:

Die Insolvenz des Reise-Riesen Thomas Cook trifft Hunderttausende Urlauber. Großbritannien hat nun angefangen seine Bürger wieder nach Hause zu bringen.

Britische Regierungsbeamte an einem Flughafen in Mexiko.
Britische Regierungsbeamte an einem Flughafen in Mexiko.
Quelle: Victor Ruiz/AP/dpa

Nach der Pleite des Touristikkonzerns Thomas Cook hat Großbritannien mit der größten Rückholaktion seit dem Zweiten Weltkrieg begonnen. Wie die Luftfahrtbehörde CAA mitteilte, wurden am Montag 14.700 Urlauber der insgesamt 150.000 gestrandeten britischen Urlauber zurück nach Großbritannien geflogen.

Die Behörde hoffe darauf, am Dienstag weitere 16.500 Menschen zurückholen zu können. Die Pleite des britischen Touristikkonzerns Thomas Cook hatte am Montag insgesamt rund 600.000 Menschen mitten im Urlaub getroffen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.