Sie sind hier:

GroKo-Gespräche - Union und SPD verhandeln weiter

Datum:

Die Koalitionsverhandlungen von CDU, CSU und SPD werden heute fortgesetzt. Die Sozialdemokraten fordern weiter Nachbesserungen bei Thema Familiennachzug.

Bundeskanzlerin Merkel (CDU) und SPD-Chef Schulz. Archivbild
Bundeskanzlerin Merkel (CDU) und SPD-Chef Schulz. Archivbild Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

CDU, CSU und SPD setzen heute ihre Koalitionsverhandlungen fort. Zunächst beraten wieder Arbeitsgruppen über Detailfragen einzelner Fachbereiche. Am Abend tagt dann die 15-köpfige Steuergruppe unter Leitung der Parteivorsitzenden Angela Merkel (CDU), Horst Seehofer (CSU) und Martin Schulz (SPD).

Sie trifft sich dieses Mal in der SPD-Zentrale, dem Willy-Brandt-Haus. Einer der Knackpunkte ist weiterhin der Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.