Sie sind hier:

GroKo in Niedersachsen steht - SPD und CDU besiegeln Koalition

Datum:

Jamaika in Berlin ist gescheitert - aber die Große Koalition in Niedersachsen steht. SPD und CDU wollen nun die Koalitionsvereinbarung unterzeichnen.

Der Koalitionsvertrag in Niedersachsen ist unterschrieben.
Der Koalitionsvertrag in Niedersachsen ist unterschrieben.
Quelle: Julian Stratenschulte/dpa

In Niedersachsen ist die Große Koalition perfekt. Die Landeschefs von SPD und CDU - Stephan Weil und Bernd Althusmann - unterzeichneten in Hannover den Koalitionsvertrag. Nach der Unterzeichnung soll Weil nun am Mittwoch im Landtag wieder zum Ministerpräsidenten gewählt werden.

SPD und CDU kommen zusammen auf 105 der 137 Landtagsmandate. Im Vertragswerk vorgesehen ist unter anderem, 1.000 neue Lehrer einzustellen, die Kita-Gebühren ab kommendem Sommer abzuschaffen und das Tempo bei der Inklusion an Schulen zu drosseln. Zudem sollen 1.500 neue Stellen bei der Polizei geschaffen werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.