Sie sind hier:

GroKo-Koalitionsverhandlungen - Horst Seehofer erwartet Ja der SPD

Datum:

Seehofer rechnet wohl mit einer erneuten Großen Koalition. Der CSU-Chef ist sich sicher, dass die SPD in Bonn für die Koalitionsverhandlungen stimmt.

Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer glaubt an eine erneute GroKo.
Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer glaubt an eine erneute GroKo.
Quelle: Maurizio Gambarini/dpa

Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer rechnet mit der Zustimmung des SPD-Parteitages zur Aufnahme von Koalitionsverhandlungen von Union und Sozialdemokraten. Er erwarte "ein klares Votum für Koalitionsverhandlungen", sagte Seehofer der "Bild am Sonntag" mit Blick auf den entscheidenden SPD-Parteitag in Bonn.

Die Gespräche könnten in den ersten Februartagen abgeschlossen werden. "Dann folgt der SPD-Mitgliederentscheid. Die neue Regierung kann dann in der ersten Märzhälfte vereidigt werden."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.