Sie sind hier:

Großbäcker bekommt neue Linie - Ditsch erweitert Produktion

Datum:

Die Deutschen lieben offenbar Laugengebäck. 2018 stellte Ditsch in Deutschland nach eigenen Angaben 635 Millionen Stück her. Nun erweitert der Großbäcker seine Produktion.

Laugengebäck läuft über eine Produktionslinie im Werk. Archivbild
Laugengebäck läuft über eine Produktionslinie im Werk. Archivbild
Quelle: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB

Der Brezelbäcker Ditsch erweitert seine Produktion. Das Unternehmen nimmt in seinem sachsen-anhaltischen Werk eine neue Produktionslinie in Betrieb, sagte ein Sprecher. Dort sollen 20.000 Aufback-Brezeln pro Stunde vom Band laufen.

Nächstes Jahr sollen die Kapazitäten nochmals erhöht werden. Die entsprechenden Aufträge seien schon in den Büchern. Brezeln und Laugengebäck seien derzeit sehr gefragt. Ditsch ist vielen vor allem durch seine Filialen in Innenstädten und an Bahnhöfen bekannt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.