ZDFheute

Zigarette könnte Ursache sein

Sie sind hier:

Großbrand in Pariser Notre-Dame - Zigarette könnte Ursache sein

Datum:

Der Brand des Pariser Wahrzeichens Notre Dame hat viele Menschen erschüttert. Nun äußerte sich der Chefermittler. Er schließt eine brennende Zigarette als Ursache nicht aus.

Notre Dame in Paris nach dem Großbrand Mitte April. Archivbild
Notre Dame in Paris nach dem Großbrand Mitte April. Archivbild
Quelle: Marcel Kusch/dpa

Gut zwei Monate nach dem Großbrand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame hat Chefermittler Remy Heitz einen kriminellen Hintergrund zunächst ausgeschlossen. Das Feuer sei wohl entweder durch einen Fehler im elektrischen System oder eine nicht richtig ausgedrückte Zigarette ausgelöst worden, teilte der Staatsanwalt von Paris mit.

Eine klare Brandursache gebe es bisher nicht, weitere Ermittlungen seien nötig. Wie lange diese dauern, blieb offen. Der Brand hatte unter anderem das Dach zerstört.

Notre-Dame in der Flammenhölle - das hatte nicht nur Frankreich, sondern die ganze Welt in Atem gehalten. Präsident Emmanuel Macron gab das Ziel vor, den Wiederaufbau innerhalb von fünf Jahren zu schaffen. Experten sind skeptisch, ob das machbar ist.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.