Sie sind hier:

Großbrand in Rust - Feuer in Europa-Park gelöscht

Datum:

Über Stunden dauert der Kampf der Einsatzkräfte gegen einen Großbrand im Europa-Park Rust. Doch Deutschlands größter Freizeitpark gönnt sich keine Pause.

Dichter Rauch stand am Samstag über dem Europapark Rust.
Dichter Rauch stand am Samstag über dem Europapark Rust.
Quelle: Joost Derijck/dpa

Der Großbrand im Europa-Park Rust ist gelöscht. Derzeit würden noch letzte Glutnester gelöscht und die betroffenen Bereiche aufgeräumt, sagte ein Polizeisprecher in Rust. Die Brandursache und die Höhe des Schadens seien noch unklar. Trotz des Großbrandes öffnet der Europa-Park an diesem Sonntag wie gewohnt.

In einer Lagerhalle auf der Anlage war am Samstagabend ein Feuer ausgebrochen. Bei den Löscharbeiten wurden nach Polizeiangaben drei Feuerwehrmänner leicht verletzt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.