ZDFheute

Sturm hat Teile Europas im Griff

Sie sind hier:

Großbritannien schwer getroffen - Sturm hat Teile Europas im Griff

Datum:

"Sabine" hat auch andere Teile Europas fest im Griff. In Großbritannien und Irland trägt der Sturm den Namen "Ciara". Dort kam es zu erheblichen Schäden.

Arbeiter beseitigen einen umgestürzten Baum von einer Straße.
Arbeiter beseitigen einen umgestürzten Baum von einer Straße.
Quelle: Jonathan Brady/PA Wire/dpa

Das Orkantief "Ciara" hat in Teilen Europas zu Stromausfällen und Verkehrsbehinderungen geführt. Besonders schwer wurde Großbritannien mit Starkregen und Böen von bis zu 150 Stundenkilometern getroffen. Das in Deutschland "Sabine" genannte Sturmtief wirbelte auch den Flugverkehr in mehreren Ländern durcheinander.

In Großbritannien fiel in mehr als 90.000 Haushalten der Strom aus. In Schottland wurden drei Menschen verletzt, als das Dach einer Kneipe teilweise einstürzte.

Liveblog -
"Sabine": Mehrere Tote und Schäden in Europa
 

Orkantief "Sabine" zieht weiter. In Europa sind mehrere Menschen gestorben. Der Fernverkehr läuft wieder an. In Bayern sind rund 25.000 Haushalte ohne Strom. Alles im Liveblog.

Videolänge:
2 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.