Sie sind hier:

Großbritannien wählt am 12.12. - Pro-EU-Parteien bündeln die Kräfte

Datum:

Bei der Wahl in Großbritannien gewinnt in jedem Wahlkreis der Kandidat mit den meisten Stimmen. Alle andere Stimmen verfallen. Kleinere Parteien müssen ihre Kräfte bündeln.

Die britischen EU-Parteien bündeln ihre Kräfte. Arhcivbild.
Die britischen EU-Parteien bündeln ihre Kräfte. Arhcivbild.
Quelle: Monika Skolimowska/zb/dpa

Vor der Parlamentswahl in Großbritannien haben die proeuropäischen Liberaldemokraten ein Bündnis mit zwei anderen Parteien geschlossen. In 60 Wahlkreisen in England und Wales wollen sich LibDems, Grüne und die walisische Plaid Cymru nicht gegenseitig Konkurrenz machen.

Vielmehr wollen sie bei der Wahl am 12. Dezember gemeinsam den Pro-EU-Kandidaten unterstützen, dem jeweils die besten Chancen gegen die Konservativen und Labour eingeräumt werden. Insgesamt gibt es 650 Wahlkreise.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.