Sie sind hier:

Große Koalition - SPD ringt um künftigen Kurs

Datum:

Wie hoch pokert die SPD in der Koalition? Mit ihren neuen Vorsitzenden will sie bei der Union einiges durchsetzen. Die CDU-Chefin mahnt den Bündnispartner, sich zu bekennen.

Die SPD will beim Parteitag am Freitag konkrete Ziele benennen.
Die SPD will beim Parteitag am Freitag konkrete Ziele benennen.
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Die SPD ringt um konkrete Ziele für ihre künftige Mitarbeit in der Großen Koalition. Das erweiterte Präsidium beriet dazu über einen Antrag für den an diesem Freitag beginnenden Parteitag. Von verstärkten Anstrengungen beim Klimaschutz bis hin zu staatlichen Investitionen sollen dort Positionen festgemacht werden.

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer machte deutlich, dass das parlamentarische Verfahren zur Grundrente erst beginnen solle, wenn die SPD sich zur Koalition bekannt habe.

Die neue SPD-Doppelspitze Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans hat sich zum ersten Mal mit dem erweiterten Parteipräsidium beraten. Thema war auch das künftige Personaltableau.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.