Sie sind hier:

Grüne in Baden-Württemberg - Fahrzeugzahl in Städten halbieren

Datum:

Nach dem bundesweiten Klimapaket haben die Grünen in Baden-Wüttemberg eigene Ziele abgesteckt. Sie wollen die Zahl der Autos in Städten langfristig halbieren.

Parkende Autos in der Stadt. Archivbild
Grüne wollen weniger Autos und Klimaneutralität in Baden-Württemberg
Quelle: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Baden-Württembergs Grüne fordern, in den Städten die Fahrzeugzahl bis 2030 zu halbieren. Landesweit soll sie im Vergleich zu heute um ein Drittel sinken. Das geht aus einem Papier zum Klimaschutz hervor, das ein Landesparteitag der Grünen in Sindelfingen beschlossen hat.

Zudem wollen die Grünen schnellstmöglich ein klimaneutrales Baden-Württemberg, wegen eines Streits um die konkrete Jahreszahl haben sie auf die Nennung aber verzichtet. Maßgeblich sollen nun die Pariser Klimaschutzziele sein.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.