Sie sind hier:

Grüne Landeschefin - E-Autos allein sind keine Lösung

Datum:

Schärfere Klimaschutzregeln und neue Unsicherheit beim Diesel verstärken den Ruf nach E-Autos. Doch es gibt Bedenken.

Eine Ladestation für E-Autos.
Eine Ladestation für E-Autos.
Quelle: Jens Kalaene/ZB/dpa

Elektroautos sind aus Sicht der niedersächsischen Grünen-Chefin Anne Kura nur eine Zwischenstufe auf dem Weg zu einer sauberen Mobilität. "Es reicht nicht aus, nur zu sagen: Jedes Auto muss ein E-Auto sein, dann haben wir alle Probleme gelöst", betonte Kura.

"Denn auch E-Autos stehen im Stau, auch E-Autos verbrauchen Platz in den Innenstädten, der da knapp und wertvoll ist, und sie verbrauchen auch Ressourcen", führte sie fort. Es müsse mehr darum gehen, Alternativen zum Auto zu schaffen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.